Krieg und Frieden im Weltsystem

von Ismail Küpeli

Publikationen

leave a comment »

Publikationen:

  • Stabilisierung autoritärer Herrschaft: Das Fallbeispiel Aserbaidschan. Universität Duisburg-Essen, Duisburg 2010.
  • Erklärungskraft und Grenzen des spoiler-Konzeptes am Fallbeispiel der Hizbullah. München, 2009.
  • (Keine) Demokratie im Rentierstaat Syrien? München, 2008.
  • Europas „Neue Kriege“ – Legitimierung von Staat und Krieg. Moers, 2007.
  • iqta als „islamischer Feudalismus“? München, 2007.
  • Was ging schief beim „Untergang des Morgenlandes“? Eine exemplarische Sichtung der Geschichtsdarstellung von Bernard Lewis. München, 2007.
  • Ibn Khaldun und das politische System Syriens – Eine Gegenüberstellung. München, 2007.
  • Die Unabhängigkeitserklärung der USA und ihre Auswirkungen auf die Menschenrechte. München, 2005.
  • Artikel & Aufsätze:

  • Regiert wie geschmiert – Was bedeuten Wahlen im Erdölstaat Aserbaidschan? In: iz3w, Nr. 321 (November/Dezember 2010), S. 11-13.
  • Die Rede vom „gescheiterten Staat“ – Legitimierung neoliberaler Weltordnung und militärischer Interventionen (IMI-Studie 05/2010, Mai 2010). Informationsstelle Militarisierung, Tübingen.
  • Was tun gegen „Islamophobie“? Feindschaft gegenüber Muslimen und die Schwierigkeiten emanzipatorischer Antworten. In: analyse & kritik, Nr. 549 vom 16.4.2010, S. 19
  • Die Brücke zwischen Entwicklungspolitik und Militarisierung. In: Info-Blatt 75 (Dezember 2009), S. 10.
  • Autoritäre Scheindemokratie unter französischer Aufsicht. Im politischen Machtkampf um Erdöleinnahmen hat das Regime im Tschad die Oberhand – aber wie lange? (IMI-Analyse 30/2009, Juli 2009). Informationsstelle Militarisierung, Tübingen.
  • Vom „Staatszerfall“ zur Intervention. Die Debatte um „gescheiterte Staaten“ legitimiert westliche Machtpolitik. In: analyse & kritik, Nr. 521 vom 20.6.2008, S. 17.
  • Rezensionen:

  • Sabine Schiffer / Constantin Wagner: Antisemitismus und Islamophobie – ein Vergleich. HWK Verlag, Wassertrüdingen 2009. In: trend 03/2010.
  • jour fixe initiative berlin (Hg.): Krieg. Unrast Verlag, Köln 2009. In: analyse & kritik, Nr. 541 vom 21.8.2009, S. 35.
  • Jörg Goldberg: Überleben im Goldland – Afrika im globalen Kapitalismus. PapyRossa, Köln 2008. In: analyse & kritik, Nr. 539 vom 15.5.2009, S. 35.
  • Jens Wissel / Stefanie Wöhl (Hg.): Staatstheorie vor neuen Herausforderungen – Analyse und Kritik. Münster 2008. In: analyse & kritik, Nr. 537 vom 20.3.2009, S. 35.
  • Gérard Prunier: Darfur. Der „uneindeutige” Genozid. Hamburg 2007. In: analyse & kritik, Nr. 525 vom 15.2.2008, S. 35.
  • Jörg Berlin / Adrian Klenner: Völkermord oder Umsiedlung? Das Schicksal der Armenier im Osmanischen Reich. Köln 2006. In: analyse & kritik, Nr. 522 vom 16.11.2007, S. 35.
  • Bernd Greiner / Christian Th. Müller / Dierk Walter (Hg.): Heiße Kriege im Kalten Krieg. Hamburg 2006. In: analyse & kritik, Nr. 521 vom 19.10.2007, S. 35.
  • Gilbert Achcar / Michael Warschawski: Der 33 Tage-Krieg. Israels Krieg gegen die Hisbollah im Libanon und seine Konsequenzen. Hamburg 2007. In: analyse & kritik, Nr. 520 vom 21.9.2007, S. 35.
  • Jochen Hippler / Nasr Hamid Abu Zaid / Amr Hamzawy: Krieg, Repression, Terrorismus. Politische Gewalt und Zivilisation in westlichen und muslimischen Gesellschaften. Stuttgart 2006. In: analyse & kritik, Nr. 515 vom 16.3.2007, S. 35.
  • Necla Kelek: Die fremde Braut. Köln, 2005. In: analyse & kritik, Nr. 513 vom 19.1.2007, S. 30.
  • Herfried Münkler: Imperien. Berlin 2005. In: Zeitschrift für Genozidforschung, Nr. 2006/1, S. 138-139.
  • Johannes Grundmann: Islamische Internationalisten. Wiesbaden 2005. In: analyse & kritik, Nr. 507 vom 16.6.2006, S. 35.
  • Olaf Arndt: Demonen – Zur Mythologie der Inneren Sicherheit. Hamburg 2005. In: analyse & kritik, Nr. 503 vom 17.2.2006, S. 35.
  • Advertisements

    Written by krieg&frieden im weltsystem

    Dezember 16, 2010 um 4:14 pm

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: